wietschie

Kleidung und Accessoires für Kleine und Große


Hinterlasse einen Kommentar

Motorrad – Schal

Die Motorrad-Saison ist eröffnet!!!

Der Frühling lockt mit warmen Temperaturen, überall blüht und sprießt es … und dem Mann kribbelt es in den Fingern und er wird zappelig. Warum?

Weil das Maschinchen wartet und gefahren werden will! Brummbrummmwrummmm 😀

Damit ihm die vielleicht noch kühle Brise nix anhaben kann und er schön warm verpackt ist, habe ich diesen tollen Motorradschal genäht – einfach über den Kopf ziehen, Helm auf und los gehts!

Allseits gute Fahrt!

Bestens gerüstet mit einem Motorrad-Schal von wietschie

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Jersey Jacke

Ohlala!!!!

Woran merkt man, dass die Zeit rennt?
Woran merkt man, dass man ein wenig an „Aufschieberitis“ leidet?

Ich sag es Dir:
1. Die Jerseyjacke vom Kind ist jetzt definitiv zu klein. Kann er so nicht mehr anziehen….2. Das Schnittmuster für die neue Jacke liegt schon seit einiger Zeit fertig ausgedruckt hier rum … und der Schnitt geht nur bis Größe 92 … (ja, es gibt auch noch den größeren, aber den habe ich ja noch nicht ausgedruckt 😉 )
Das Kind kommt so laaangsam in Richtung 92, es passen aber auch noch die Sachen der Größe 86 ganz gut (mit Spielraum).

Also nun doch schnell alles zugeschnitten und genäht … DA ist sie! Die neue Jacke für den Frühling/Sommer/Herbst … und zum Autofahren im Winter 😉

Der Schnitt nennt sich „MiniJaWePu“ und kommt von Roswitha Pax auch bekannt unter „Schnabelina“. (http://schnabelina.blogspot.de/2013/01/ebook-minijawepu-online.html)

Ich sag auch, weshalb ich mich so lange davor ‚gedrückt‘ habe:
Das Ebook ist gut und im nachhinein gut verständlich und schlüssig – ABER bevor ich mich da reingefuchst habe und die Linie gefunden hatte … gab es schon den ein oder anderen Fehl-Zuschnitt (öhöm – und das bei den Stoffpreisen tztztz).
Ich habe eine Mischung aus Variante A und B genäht – eine doppellagige Jersey-Jacke mit Druckknöpfen und Kragen UND Kapuze.

Ich meine so etwas schon mal gesehen zu haben … den Kragen finde ich ganz gut, wenn der Wind doch mal pfeift – und die Kapuze ist fest dran, damit sie nicht verloren gehen kann bzw. irgendwann mal vergessen wird.

Genug ‚geredet‘, lassen wir die bzw. das Bild sprechen:


Hinterlasse einen Kommentar

Sonnen Hut

Sommer!!! Er koooohommt!!! 😀

Damit der Kleine auch gut vor der Sonne geschützt ist, habe ich während seines Mittagsschlafes ’schnell‘ einen Sonnenhut genäht.
Wir wollen ja dann gleich raus und die Sonne genießen… also hab ich mich schnell an die Arbeit gemacht und hier seht ihr, wie einer dieser Hüte aussehen kann.

Gewählt habe ich das Schnittmuster von Schnabelina: „Schnabelinas Sonnenschein“ (http://schnabelina.blogspot.de/2012/07/ebook-little-miss-sunshine-online.html)

Wie immer, ich kann nach Deinen Wünschen, in deiner Wunschgröße einen Hut nähen. Überleg Dir in welcher Farbe und mit welchen Motiven er sein sollte und wir kommen ins Geschäft 😉

Schreib mir eine Email (sarahwicaz@gmail.com) oder besuch mich auf Facebook (www.facebook.com/SarahWicaz) und schreib mir da eine Nachricht. Du kannst Dich auch nach Terminvereinbarung vor mein Stoffregal stellen und Dir einen oder mehr SToffe aussuchen, aus denen du etwas genäht haben möchtest!

Ich freu mich auf Deinen (virtuellen) Besuch!


Hinterlasse einen Kommentar

T-Shirts

Sommer, Sonne, Strand und Meer…. ich kann sie schon riechen!!! Leute, es wird SOmmer!!!

Raus aus den langen muffigen Klamotten und rein in fetzig Bunte!

Hier habt ihr T-Shirts, die schon den SOmmer erahnen lassen. Für den kleinen Rocker und den kleinen Tierfreund, ja, auch für die Prinzessin kann etwas genäht werden (wenn man denn so hätte). Alles ist möglich, lass es mich wissen, und schon bekommst du ein individuell nach deinen Wünschen genähtes T-Shirt für dein Herzallerliebstes!

Wie dein T-Shirt am ENde aussehen kann, siehst du hier:

Schnittmuster ist „Jasper“ von timtom

Plotterdatei ist „Play my Music“ von Bunte Knete von Frl. Päng

Ich geh dann mal sommern! 😀


Hinterlasse einen Kommentar

Beute – Beutel

Sommer, Sonne, Sonnenschein…. lasst die Wärme in eure Herzen ein!

So oder so ähnlich kann es klingen – Leute, es wird warm und wieder Frühling und SOmmer….

Die dicken, fetten Taschen haben ausgedient, jetzt ist es Zeit für etwas Frühlingsfrische und ne warme Sommerbriese!

Diese kommt mit tollen Beuteln, in denen Du Deine Wegzehrung und Arbeitsutensilien verstauen kannst!

Ganz individuell, nach Deinen Wünschen angefertigt bekommst Du sie!

Dazu einfach einen SToff aussuchen (über die hier noch kommende Fotogalerie, oder auf http://www.facebook.com/SarahWicaz in den Alben mit den SToffen – oder persönlich nach Terminvereinbarung vor meinem Stoffregal) und mir Deine Wünsche mitteilen und dann gehts auch schon (fast) los.

Hier ein paar Beispiele von allerliebsten Beute-Beuteln:

Diese Beutel bestehen aus einem Außenstoff (mit Motiv), einem Innenstoff (Futter) und sind mit Vlies verstärkt, damit es keine Schlabber-Babber-Beutel sind 😉 … hehe (diese gibt es aber auch, und eignen sich hervorragend als Einkaufsbeutel, weil sie zusammengeknietscht in jeden Sommerbeutel passen)

Frühlingshafte SOmmerGrüße sende ich Dir und freue mich auf Deine Bestellung!


Hinterlasse einen Kommentar

Kinderbeutel

Wenn die kleinen Babys größer werden und laufen können, wollen sie unbedingt Mama und Papa bei allem helfen.

Dazu brauchen sie folgendes: einen Einkaufbeutel,
in den ein oder zwei Sachen reinpassen und sie tatkräftig beim Wocheneinkauf unterstützen können.

Dieser Beutel ist ca. 16 x 18 cm groß, hat Henkel, ist verstärkt und ist mit einem Futter ausgestattet.

Er schleift nicht auf dem Boden, kann mit dem vollen Joghurtbecher, den Papa gerade gekauft hat, durch die Luft geschleudert werden ohne dass er kaputt geht – (was noch zu testen wäre 😉 )

Nicht nur als Einkaufsbeutel nutzbar, nein, auch allerlei Kleinzeug kann transportiert werden – große Steine, Kieseslsteine, Blumen, Stöckchen, Hundekacke – ach nein, die lassen wir doch lieber liegen !! – Kastanien, Eicheln und Blätter – oder jetzt im kommenden Sommer: ideal für Muscheln, Schnecken und andere Strandfundstücke.

Damit der Mini-Mann und die Mini-Frau den vollen Beutel auch gut tragen kann, ist er klein gehalten – so wird er nicht zu schwer und Mama und Papa haben keinen Extrabeutel, den sie dann doch noch tragen müssen.

Alles klar? Bei weiteren Fragen bitte ich um Kontaktaufnahme zu mir

Bis dahin, hier die Fotos: