wietschie

Kleidung und Accessoires für Kleine und Große


Hinterlasse einen Kommentar

Täschchen „Vicky“

Eine weitere Tasche bereichert seit heute unseren Haushalt —- „Vicky“ von http://www.pattydoo.de
Ursprünglich ist sie als „Kulturbeutel/Tasche“ gedacht; doch ich denke, es ist ein Täschchen für in-die-Tasche – auch geeignet als Fedemappe, Schlampermappe, Stifte-Tasche für die Schule, Ausbildung etc.

Im Alltag mit Kind werden dort die kleinen Gummibären-Tüten sicher verstaut, dazu Taschentücher und anderer Kleinkram, der sonst in der großen Tasche unauffindbar wäre.

Modell 1 (Sonnenuntergang unter Palmen): außen ist ein Baumwollstoff, innen ein wasserundurchlässiger Stoff, damit die große Tasche schön trocken bleibt. Leicht zu reinigen, sollte doch mal die Puderdose aufgehen 😉

Modell 2 (unifarben in braun mit grünem Reißverschluss): wird vom Mann als Mikrofon-Aufbewahrungs-Tasche genutzt – sie ist extra dick gepolstert, damit das gute Teil auch bei einem kleinen Unfall ganz bleibt.

Modell 3 (unifarbenes blaugrau, innen Schamusterstoff): wird mein Stifte-Mäppchen, wenn ich dann wieder die Schulbank drücken darf 😉

Ich dachte erst, sie ist kleiner, aber sie fällt ganz schön groß aus und es passt viel rein.

Mal sehen, mit welchen tollen Sachen wir sie nun befüllen 😉

Hier nun einige Bilder:

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Täschchen „Susie“

Ein weiteres Täschchen für allerlei Zeugs hat das Licht der Welt erblickt 🙂

Klein und handlich – da passt allerhand rein: Kosmetik, Visitenkarten, Haargummis, andere Gummis, öhm ….Süßigkeiten, Knöpfe, und was man sonst noch so alles in ein Täschchen packen kann, will, muss, sollte.
Auch prima als „Verpackung“ für die Weihnachtsgeschenke oder auch Ostergeschenke …  😉

Nach Anleitung und Schnittmuster von Pattydoo (https://www.pattydoo.de/schnittmuster/kosmetiktasche-susie) habe ich auch mal die „Kosmetiktasche ‚Susie'“ genäht.

Wollte schon immer mal wissen, wie es funktioniert und ob sie mir gefällt.
Fazit? Joaaaar, es näht sich und kann sich sehen lassen 😉

Bestellen kannst du ein Täschchen hier: https://supr.com/wietschie/category/taschen/

Sollte kein passendes dabeisein, fertige ich auch gern eines nach Deinen Wünschen.

Da sind nun die Bilder:


Hinterlasse einen Kommentar

LATZ HOSE

Es ist schon ein paar Tage her, dennoch muss ich dazu unbedingt einen Beitrag verfassen.

Im Rahmen der Onlineshop-Neu-Eröffnung von www.buntspechte.net, durfte ich ein Ebook „performance-nähen“.

Die „gute alte“ Latzhose 😀

Das erste Exemplar wurde gleich mal aus Jeans genäht, mit Jersey-Highlights.
Ich habe mich bemüht, sie im Rockabilly-Style zu halten – ob und inwieweit das gelungen ist – seht selbst 😉

Das Kind hat sie gern an, absolut Krippentauglich und für praktisch befunden (von den Erzieherinnen; und sie haben gleich eine „Massen-Sammel-Bestellung“ aufgegeben 😉 )

Diese Hose wird definitiv kein Einzelgänger bleiben und es werden noch ein paar folgen.

Hier seht ihr nun das gute STück:


Hinterlasse einen Kommentar

Sommerhut

Der Sommerhut nach Schnabelina ist die Alternative zum Sonnenschein (Sonnenhut) von Schnabelina…
Klar gibt es noch viel andere Möglichkeiten, aber die hier ist ein Allrounder im SOmmer.

Dieser Sommerhut hat einen Schirm als Sonnenschutz für das Gesicht, einen langen Nackenschutz, Bändel zum Hut-am-Kind-Festbinden und eine Gummikordel zum Straffen des Hutes.

Durch diesen Gummi wächst der Hut ein oder zwei SOmmer mit.

Das Hutteil ist zweilagig bzw. doppellagig, der Nackenschutz ist einlagig, also schön luftig und locker.

Die „Pimpung“ sind Noten aus der Plotterdatei „Play my Music“ von Bunte Knete von Frl. Päng. (Sehr zu empfehlen!!! :D)

Genug der Worte, lassen wir nun Bilder sprechen: