wietschie

textile und fotografische Kleinserien


Hinterlasse einen Kommentar

Chris-Beanie

Jetzt war es mal wieder Zeit für etwas ‚Neues‘.

Ich habe mich an eine Mütze ‚gewagt‘. 😀 Normalerweise mag ich ja Beanies ÜBERHAUPT NICHT! Ständig rutscht das Bündchen – entweder vom Kopf runter oder über die Augen und NIE passte s so wie es soll.

DAS hat sich mit dem Chris-Beanie von Rockerbuben nun geändert. Es sitzt prima – nur das Kindchen bedarf noch einiger Übung die Mütze auf dem Kopf zu belassen.

Duch die Dreiteilung ist die Mütze interessanter als die 0815-Beanie mit Bündchen. Dadurch, dass sie kein Bündchen hat, rutscht sie nicht dorthin, wo sie nicht hinsollte, sondern bleibt da, wo sie sein soll.

UND: das BEsTE: diese Mütze (Variante kurzer Beanie) passt sogar unter den Fahrradhelm!!!

Dieser Beanie hat definitiv Wiederholungspotenzial und es wird noch eine Wintervariante mit Baumwollteddy-Futterstoff geben; evtl. außen noch mit Sweat (doch; ich glaube ja.)

 

Also hier nun die Fotos:

 

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Kleid

Wie war das nochmal? „Man lernt mit seinen Aufgaben?!“

Hier habe ich mich mal an ein Kleidchen für eine kleine Maus gewagt. Das erste überhaupt. Wie ich finde sieht es ganz bezaubernd aus und hätte ich ein kleines Mädchen, würden noch viele dieser Kleidchen folgen 😉

Vom Prinzip her war es ganz einfach. Einfach der Anleitung folgen und nähen. Da ich ein paar Änderungen vorgenommen habe, musste ich ein bischen überlgen und improvisieren – aber das kann ich ja mittlerweile.

Das Schnittmuster und die Anleitung „Strampelienchen“ kommen von Ulrike Pompino, Inhaberin von Pom & Pino.

Gern nehme ich Aufträge entgegen. Das Kleidchen kann in Farben und Mustern bzw Motiven nach Wunsch angefertigt werden.