wietschie

textile und fotografische Kleinserien


Hinterlasse einen Kommentar

Kurze Hose „Boony Short(y)s“

Kennt ihr das? Ein Schnittmuster liegt ewig rum, bis einem einfällt …. da war doch was! Und ja, DA WAR WAS! Nämlich diese kurze Hose. Die „Boony Short(y)s“ von Nanoda (Nadine Nufer).

Jetzt, da es wärmer, ja fast sommerlich warm wird, brauchten wir neue kurze Hosen. Ich habe schnell, ruckizucki, eine, zwei kurze Hosen (Gr. 98/104) aus Leinen genäht.

Dem Jungen gefällt sie (und mir auch), sie ist schön leicht, sitzt locker, bedeckt die Knie (was bei einem Sturz, der ab und an nun doch nicht ganz zu vermeiden ist, sehr von Vorteil ist), und ist gut vom Kind alleine auszuziehen (aufgrund des Bündchens; dient der Selbstständigkeit eines Heranwachsenden!!! :D).

Danke, liebe Nadine, für den Schnitt und die Anleitung!

Hier nun die Fotos:

Und wie immer: bei Interesse an solch einer Hose bitte Nachricht an mich, über Facebook, Dawanda, Email, Telefon (WhatsApp) mit Ideen und Vorstellungen zur Stoffwahl, Motiven, Farben, Größe, etc.

Advertisements


2 Kommentare

Sommerrock O’summer

Ich durfte die letzten zwei Wochen an einem wunderschönen geheimen Projekt teilnehmen! Dem Probenähen für den Sommerrock O’summer von Berlinerie!

Dieser Rock näht sich nach der Anleitung sehr einfach, wenige Schnittteile sind notwendig und er ist ohne großen Klimbim und Tralala innerhalb einer Stunde fertig (inkl. Zuschnitt).

Die Anleitung ist kleinschrittig, mit Bildern und für Anfänger verständlich geschrieben.

Der Rock selber lässt sich aus den verschiedensten Materialien nähen. Bisher habe ich aber nur Jersey verwendet, andere Materialien folgen noch! 😉

Hier der Link zum Rock-Glück:

https://www.berlinerie.net/product_info.php?info=p206_rock-sommerrock-o-summer-gr–32-50.html

Hier gibts noch Bilder:

Und ich muss sagen, ich trage gern Röcke, hatte bisher nur zwei im Schrank, konnte keinen im Laden finden der mir zusagt – dieser ist jetzt bei mir Mode! 😀

Der Sommer kann kommen!

Vielen Dank an Lena von Berlinerie, dass ich im Probenäh-Team dabeisein durfte! Es hat viel Spaß gemacht und es war ein angenehmes Arbeiten!

Fotos hier: