wietschie

textile und fotografische Kleinserien

Über mich

Das bin ich:

P1030767P1020634IMG

Nähende, fotografierende Mutter (*1984) eines Sohnes (*2013), ‚Frau‘ eines musizierenden, fotografierenden und schwer arbeitenden Mannes (*1978) und ‚Frauchen‘ einer liebreizenden Hauskatze (*ca. 2005?) namens Miezi.

Seit Juni 2013 hat mich die Nähmaschine wieder in ihren Bann gezogen. Da ich nicht arbeiten gehen durfte, musste sich die werdende Mutter die Zeit anders ‚vertreiben‘ – und dies auf sinnvolle Art und Weise.

Nach und nach perfektioniert sich das Können (Dank einer lieben Person, die immer für mich da ist – DANKE liebe Petra!), es sprudeln die Ideen und ein Projekt überschlägt das andere…. will sagen, ich habe mehr Ideen als Zeit um diese zu verwirklichen… AAAAAber ich gebe mir Mühe.

Daher wird es in unserem ‚Haus‘ auch nie langweilig – trotz – oder gerade wegen? – des fehlenden Fernsehers…

Jetzt möchte ich gern meine Maschine vorstellen:

Meine treue Diva:
Janome 423S

DSC_0004

Das ist die, auf der bis jetzt alle der bei mir zu findenden Werke entstanden sind.
Erstanden habe ich sie 2013 für ca. 370€.Leistungsstark: sie nimmt jeden Stoff wie er kommt – egal ob Jersey oder Jeans in 4 Lagen – alles kein Problem. Sie ‚frisst‘ keinen Stoff wie so manch andere. Sie zickt nicht rum – ist aber eine kleine Diva. Man muss wissen: sie mag keine „Billig-Nadeln“ aus dem Discounter, sie mag kein „Billig-Garn“ aus den Billigläden… Sie mag die teuren Nadeln, das gute Garn … (*hachja*) – Trotzdem probiere ich ab und an ihr ein Billiggarn unterzuschummeln – das funktioniert auch manchmal 😀
Aber wenn frau das alles weiß, ist sie sehr zuverlässig und mag des öfteren eine Reinigung (wie andere Maschinen auch).
Meiner Meinung nach dürfte sie ruhig ein wenig geräuschärmer laufen – aber sie ist halt eine mechanische Nähmaschine.

Bald schon bald (!!!) bekommt meine Diva einen ‚Bruder‘ – da bin ich mal gespannt. Ein Foto kann ich euch dann sofort zeigen, nur eine Beurteilung der Maschine wird noch etwas auf sich warten lassen.

Aktualisierung 07.05.2015:
Mittlerweile ist der neue „Bruder“ meiner Nähmaschine erfolgreich eingezogen:

Maschinen

Eine „Brother 1034D“. Seit März 2015 steht sie mit auf dem Arbeitstisch und leistet hervorragende Dienste. Beim Nähen von Kleidung möchte ich sie nicht mehr missen. So macht das Nähen noch mehr Spaß (und geht schneller, sodass ich eure/deine Aufträge besser und zügiger bearbeiten kann). Ja, auch besser: das Nahtbild sieht jetzt „professionell“ aus – wie gekauft … du darfst dich gern selbst davon überzeugen… nur zu 😉

Bis jetzt zickt er noch nicht rum, näht zuverlässig ohne zu murren. Ich halte dich auf dem Laufenden 😉

Das sollte reichen – ein kleiner Einblick in mein Leben, Werk und Werkzeug …

Viel Spaß beim Stöbern auf meiner Seite.

wietschie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s